Mittwoch, 1. Oktober 2008

Klostermarkt - so war es...

Den ersten Walkenrieder Klostermarkt können die Veranstalter wohl als vollen Erfolg verbuchen. Das Wetter wurde zum richtigen Zeitpunkt schön, die Leute kamen und durch ein straff organisierter Parkservice blieben Staus und Chaos trotz der vielen Besucher aus.

Großes Interesse gab es bei den Klosterführungen und ein Besuch des Klostermuseums war im Eintrittspreis der Veranstaltung von 3 Euro bereits enthalten.

Die Ausstellung im Inneren des Klosters erzählt audiovisuell die Geschichte des Klosters, dem Leben der Mönche und der Harzer Region um Walkenried.

Wer einmal eine Klosterführung bei Kerzenschein mit "Kniesteressen" erfahren möchte dem sei unser Veranstaltungskalender (unten auf dieser Seite) empfohlen. Infos gibt es auch, wie immer, direkt bei uns im Hotel.