Montag, 27. April 2009

Hexentanz im Harz


Walpurgis, die Nacht der Hexen und Teufel.
Jedes Jahr am 30. April wird in vielen Harzer Orten mit großen Walpurgisfeiern der Frühling begrüßt. Die Nacht vor dem 1. Mai, dem Tag der heiligen Walpurga ist, nach altem Volksglauben, von gespenstischen Umtrieben erfüllt.

Walpurgisbegeisterte haben die Auswahl:
Ab 15:00 Uhr beginnen die Kinderveranstaltungen mit Kinderschminken, Umzüge durch den Ort, Walpurgisspielen um den großen Hexentopf. Es wird gesungen und gelacht!

Anschließend geht der Hexen und Teufelsspuk mit Live-Musik, Lagerfeuer, Hexenführerschein, Aufführungen vom Walpurgisspiel "Luzifer und die silbernen Tannenzapfen" weiter. Ein spektakuläres mitternächtliches Höhenfeuerwerk beendet den Spuk.

Wir freuen uns auf ein buntes Treiben im Harz. Seien Sie dabei!