Dienstag, 7. Dezember 2010

Weihnachtliche Kreuzgangführung

Für Auge, Herz und Ohr – mit Punsch, Gebäck und kleinen Überraschungen, 2. Weihnachtstag26. Dezember 201019.00, 20.00 und 21.00 Uhr

Eintauchen in die besondere Atmosphäre des mittelalterlichen Kreuzgangs, den hunderte Kerzen in der dunklen Weihnachtszeit mit ihrem warmen Licht erhellen. Hier, vor der gotischen Madonnenfigur werden Gebäck und wärmender (Kinder-)Punsch gereicht, der Geruch von Zimt und Bienenwachs durchströmt den Lesegang, Klänge weihnachtlicher Orgelmusik erfüllen Kreuzgang und Kirchenraum, den einstigen Kapitelsaal der Mönche.

Familienführungen erwarten die Besucher um 19.00 Uhr, weitere Führungen um 20.00 und 21.00 Uhr. Sie alle beginnen auf dem Klostervorplatz, machen unter anderem Station im Brunnenhaus, im Kreuzgarten, am Flüsterbogen und in der Abtei.

Erwachsene zahlen 13,50 Euro für Eintritt, Führung und Verköstigung, Kinder von 6-14 Jahren 5 Euro. Eine Familienkarte wird angeboten.

ZisterzienserMuseum Kloster Walkenried und sein KlosterCafé heißen ihre Gäste gemeinsam willkommen. Weitere Infos und Anmeldungen bis Mittwoch, 22. Dezember unter Tel: 05525-9599064 und 05525-209879.

info@kloster-walkenried.de
www.kloster-walkenried.de